• Angela Fischer

Was schenken ???

Originelle Geschenk-Ideen zu Weihnachten: Tipp 6


Der Countdown läuft.

Weihnachten rückt näher.

Und alle Jahre die gleiche Frage: WAS SCHENKEN ?


Heute öffnet sich das 6. Türchen zu meiner Weihnachtsrubrik: Geschenktipps.

Wie wär's mit einer "KUSCHLIGEN WÄRMEFLASCHE"?



Bauchschmerzen... Kalte Füße... Muskel- oder Rückenschmerzen - eine Wärmeflasche wirkt oft Wunder und gehört deshalb in jeden Haushalt.

Eine kuschlige Wärmeflasche mit Fellbezug ist gerade jetzt im Winter besonders wohltuend.


Etwas Warmes braucht der Mensch:

Wärme gehört zu den ältesten Hausmitteln überhaupt.

Wärme steigert die Durchblutung, wirkt entspannend und beruhigend.

Durch die Wärme erweitern sich die Blutgefäße der Haut und das Blut strömt verstärkt in die Muskulatur und das umliegende Gewebe. Alles wird sowohl mit mehr Sauerstoff, als auch mit wichtigen Nährstoffen versorgt.

Die Muskelspannung sinkt und die Muskulatur wird entkrampft. Stoffwechselvorgänge werden angekurbelt und somit z. B. auch die Darmbewegungen angeregt.

Die Wärme entspannt darüber hinaus auch Nerven und Gemüt.



Eine Wärmeflasche eignet sich natürlich auch wunderbar zum Bettwärmen in kalten Nächten.

Früher bügelte man übrigens mit einer Bettpfanne übers Laken, die mit glühenden Kohlen gefüllt war, heute hat man's da mit der Wärmflasche einfacher.

Vorteil einer Wärmeflasche mit Fellbezug (natürlich aus Kunstfell): Ihr müsst kein Tuch mehr umständlich um das Kunststoff wickeln.


Frohes Schenken :)