• Angela Fischer

Was schenken ???

Originelle Geschenk-Ideen zu Weihnachten: Tipp 8

Der Countdown läuft.

Weihnachten rückt näher.

Und alle Jahre die gleiche Frage: WAS SCHENKEN ?


Heute öffnet sich das 8. Türchen zu meiner Weihnachtsrubrik: Geschenktipps.

Wie wär's mit "SELBSTGEMACHTE ZIMTSTERNEN" ?


Was sind eure Lieblingsplätzchen?

Welche Plätzchen backt ihr zu Weihnachten?


Ich backe seit einigen Jahren am liebsten Zimtsterne.

Die ersten Male war das immer ein Kampf, weil der Teig zu klebrig und weich wurde. Mittlerweile habe ich aber den Dreh raus. Und ernte nur noch Lob :)

Hier mein Rezept für Zimsterne:


Zutaten:

500 g fein gemahlene Mandeln

5 Eiweiße

450 g Puderzucker

2 Teel. gemahlenen Zimt

1 Eßl. Kirschwasser


Anleitung:

Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen. Den gesiebten Puderzucker unterrühren.

1 Tasse der Eischneemasse beiseite stellen für die Glasur.

Die Mandeln, den Zimt und das Kirschwasser unter den Eischnee mischen. Alles schnell zusammenkneten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Eine Arbeitsfläche mit Puderzucker bestäuben, den Teig darauf 1 cm dick ausrollen und Sterne ausstechen.

Tipp: Kalt lässt sich der Teig besser verarbeiten. Deshalb rolle ich nicht den ganzen Teig auf einmal aus, sondern nehme immer nur ein Drittel zum Ausrollen und lege derweil den Rest wieder in den Kühlschrank.

Die ausgestochenen Sterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem Eischnee bestreichen.

Backofen einschalten. Auf 150 Grad. Unter-/Oberhitze. Ca. 10 Minuten vorheizen.

Die Zimtsterne 10 bis 12 Minuten backen.


Tipp für weiche Zimtsterne:

Damit die Zimtsterne nicht hart werden, solltet ihr sie nach spätestens 10 Minuten kontrollieren. Auf der Unterseite dürfen sie noch ein klein bisschen am Backpapier kleben. Dann sind sie fertig.

Nach dem Auskühlen nicht einfach in eine Dose legen, sondern in einen verschließbaren Kunststoffbeutel. Dann bleiben sie schön weich.


Frohes Backen :)


p.s. Zimsterne sind übrigens auch ein wunderbares Lastminute-Geschenk.